Farbenfrohe mit Stoff bezogene Notiz-und Tagebücher

Farbenfrohe mit Stoff bezogene Notiz-und Tagebücher

Moin Moin und Hallo

Heute möchte ich euch einige farbenfrohe mit Stoff bezogene Notiz-und Tagebücher und deren Verwendung in meinem Haushalt zeigen. Ich muss gestehen, dass ich Notizbücher, bzw. Tagebücher nie genug haben kann. Früher, also als ich mir die Bücher noch kaufen musste, habe ich tatsächlich das eine oder andere Buch etwas länger stehen lassen, da es mir zu schade zum Beschreiben war. Doch wenn ich es schließlich ‘eingeweiht’, dann aber auch richtig, ob als Backbuch für die Weihnachtsplätzchen, die selbstgemachten Marmeladen, als Tagebuch oder als Babytagebuch. Die Einsatzmöglichkeiten sind sooo vielfältig.

Reisetagebuch blanko

Besonders geliebt habe ich schon immer meine Reisetagebücher, die ich am Strand oder gemütlich bei einem Cappuccino im Café geschrieben habe. Die Reisekosten wurden immer am Ende des Buches notiert. Herrlich, als es bei den Italienfahrten noch die Lire waren. 🙂

Italien ReisetagebuchEines dieser Italienreisetagebücher habe ich mit einem Einband, der mit den bunten Cantuccini-Papieren beklebt war, gefertigt. Bei späteren Reisen wurde das Tagebuch auch zusätzlich genutzt, um den Stand unserer Doppelkopfrunden aufzuschreiben.

Notizbuch fuer Strickmuster

Beim Stricken komme ich auch nicht ohne ein Notizbuch aus. Schließlich müssen die Wollen und die Maschenproben aufgeschrieben werden.

Notizen fuer den Umzug

Wenn ein Umzug bevorstand, ich bin oft umgezogen, war auch immer schon gleich ein Notizbuch dabei…. und natürlich ein Zollstock. 😉 Was kann ich in welches Zimmer wie und wo stellen. Müssen da Gardinen an die Fenster? Wie sind in welchem Zimmer die Lichtverhältnisse. Daher dann auch die Farbauswahl, denn farbig waren die Wände immer. Fotos habe ich dann natürlich auch gemacht und zu Hause konnte ich dann anfangen, mir die Maße aufzuschreiben, die Farbnummern, die qm…., die Namen von Geschäften, die Telefonnummern von Handwerkern etc. Was muss noch erledigt werden, wer muss benachrichtigt werden. Das war bei jedem Umzug mein wichtigstes Utensil, das ich immer dabei hatte. Mein Gatte hat schon jedes mal gegrinst, wenn ich mein Buch aus der Tasche zog.

Stoff bezogenes Notiz- und Tagebuch

Genauso wichtig ist das Notizbuch für unterwegs, übrigens bezogen mit einem handgeschöpften Papier, das ich mir vor Jahren aus Venedig mitgebracht habe. Da sehe ich ein Sofa, das doch perfekt bei einer Freundin passt, die gerade eines sucht. Das wird sofort notiert. In welchen Läden habe ich es gesehen? Oder das neue Restaurant, das ich entdeckt habe. Eine solche Gelegenheit war gerade wieder am Wochenende bei der ESC- Party. Da haben wir uns über Krimis unterhalten. Ja, ich gestehe, dass ich Krimis liebe, auch wenn ich inzwischen, aus Zeitgründen, mehr höre als lese. Einige Autoren, über die wir sprachen, kannte ich noch nicht. Gut, dass ich mein Buch dabei hatte. Namen und Orte, wo sie angesiedelt sind, habe ich mir sofort notiert.

Notizbuch für die Weihnachtswuensche

Ein weiteres wichtiges Notizbuch ist für mich das ‘Weihnachtswünsche- Notizbuch’, das eigentlich das ganze Jahr über zum Einsatz kommt. Ich notiere mir dort, wer sich was zu Weihnachten wünscht. So habe ich immer schon rechtzeitig die Wunschliste zusammen. Es gab schon manchen Sommerurlaub, in dem ich die ersten Weihnachtsgeschenke gekauft habe. 😉

Farbenfrohe mit Stoff bezogene Notiz-und Tagebücher in unterschiedlichen Größen sind für mich einfach ein Must-have, wie es heute so schön heißt.

Blau gemusterte Notiz- und TagebuecherSicherlich nutzt ihr Notizbücher auch noch für viele andere Dinge. Es würde mich einmal interessieren wofür. Vielleicht fehlt mir ja auch noch ein wichtiges Notizbuch 😉

Genießt die kurze Woche

Eure Sylke

2 Kommentare zu „Farbenfrohe mit Stoff bezogene Notiz-und Tagebücher“

  1. Wunderbar Sylke! Was mich interessieren würde: du hast doch bestimmt ein ganzes Regal voller Notiz- und sonstiger Bücher? Zeig doch mal 😉 Und ja, mir geht es genauso wie dir damals, als du noch Notizbücher kauftest- ich bin oft zu geizig, sie zu beschriften 😉 Allerdings habe ich auch ein Strickbuch- das ist bei mir das wichtigste Notizbuch, wo alles drin steht und auch Maschenproben mit abgeheftet sind. Du kannst dir das Chaos bestimmt vorstellen! 🙂 Davon hab ich dann auch schon mehrere. Aber ich glaube, ich brauch noch eines für unterwegs. Das ist eine super Idee! Da ich Kochrezepte oft nur ausreiße (shame on me) und Reisefotos nicht mehr ausdrucke (again: shame on me), hab ich aber schon andere Ideen dank deines Beitrages hier im Kopf. Und warte sehnsüchtig auf meine neuen Bestellungen bei dir, damit ich endlich anfangen kann!

    Drücker nach Hamburch
    Deine Pepe

    1. Moin liebe Pepe,
      vielen Dank. Meine wichtigsten Notizbücher habe ich ja schon gezeigt. Mein Strickbuch ist mir auch sehr wichtig. Da ich oft ähnliche Wollen verstricke spart es mir einfach die Maschenproben. Blätter, blätter und etwas Zeit gespart… 😉
      Bei Deiner Bestellung fehlt ja nur noch ein Produkt. 🙂 Ich beeile mich. 😉
      Liebe Grüße nach Salzburg
      Sylke

Kommentar verfassen

Wenn du die Kommentarfunktion verwendest, wird neben den Daten, die du eingibst, aus Sicherheitsgründen auch für 60 Tage deine IP-Adresse gespeichert.
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert. Weitere Informationen über die Datenspeicherung und -Verarbeitung findest du in meiner Datenschutzerklärung .

Scroll to Top